Stuetzstrumpf mit Blumen und Blueten

03. Mai, Meeting in Bad Tölz. Es ist sonnig, blauer Himmel und ich habe endlich das Gefühl, jetzt kommt der Sommer. Voller Dynamik nehme ich zwei Treppen auf einmal und  mit 6 Schritten stehe auf der Sonnenterasse meines Kunden. Ich blicke von links nach rechts gen Berg und bin vollkommen überrascht. Da hat doch glatt jemand eine der Seilbahn-Stützen der Blombergbahn eingestrickt. Ja ehrlich, sie haben richtig gehört, eine Seilbahn-Stütze eingestrickt oder gehäkelt. Die Stütze bekam sozusagen einen Stützstrumpf. Jeder zweite der an diesem Strick Graffiti vorbeifährt kann nicht anders, er muss diese Stütze fotografieren. Tolles Werbemittel wie ich finde.  Hat Herz, Gefühl und nicht zu vergessen Wärme.

Ich will mehr wissen über die Künster dieses Stützstrumpfs und entlocke meinem Kunden den Kontakt. Bhavana Bärbel Franke heißt Sie und Sie hat auch diese Strick und Häkelaktion ins Leben gerufen. Über 2 Monate erzählte sie mir war sie und 30 begeisterte Häklerinnen und Strickerinnen im Blumenrausch. Die Damen strickten und häkelten bis die  Nadeln glühten. 600 Blumen, jede davon ein Unikat-in Handarbeit und mit wirklich sehr viel Herz und Liebe gemacht. Von Köln bis Koblenz, von Hamburg bis Lenggries und von Berlin bis Buenos Aires haben Damen von 10 bis 82 Jahren mitgewirkt.

Ich verstehe ja diese Aktion als kluge Marketing Guerilla Aktion für meinen Kunden Blombergbahn. Die Künstlerin sieht es eher als Kunstwerk von vielen Beteiligten, das in seiner Wirkung ein ganz besonderes Momentum von Geborgenheit und Wärme verbreitet. Das sehe ich auch so, in der Tat verbreitet dieses Strick Graffiti, Spaß und Lebensgefühl. Für mich ist es aber mehr als Kunst, ich denke es ist eine gelungene und sehenswerte PR und ganz sicherlich das erste Werbebanner mit Ausstrahlung.

Strick Graffiti ein Trend der über den  großen Teich geschwappt ist und auch in Europa begeisterte Anhänger und Aktivisten findet. Wenn Sie also ihre Marke, ihr Gebäude oder nur eines ihrer Produkte einsticken wollen, wir wissen die Adresse die Sie für eine solche positive Kunst/Werbeform brauchen. Mehr Kunst gibt es auch auf  www.artebhavana.de.

 

 

 

You may also like

Leave a comment